Gespräch zur Osteporose

Wechseljahre

Die Wechseljahre bezeichnen die Zeit im Leben einer Frau, in welcher die Hormonproduktion der Eierstöcke sich umstellt. Nicht für jede Frau ist dieser Übergang beschwerdefrei.

Aufgrund großer medizinischer Studien, die Zusammenhänge zwischen Menge und Zeitdauer der Einnahme von Hormonpräparaten und einer Risikoerhöhung für Brustkrebserkrankungen gefunden haben, beraten wir Sie vor allem über alternative Heilverfahren, die Ihnen durch diese Zeit der Umstellung helfen können.

Sollten Sie von Ihren Wechseljahresbeschwerden zu sehr belastet sein, stellen wir Ihnen eine individuell angepasste Hormontherapie zusammen. Diese sollte Ihnen über die akute Phase hinweghelfen und nach erfolgter Umstellung des Körpers eventuell wieder reduziert werden.

In unserer Praxis informieren wir Sie gerne zum Thema Knochengesundheit.