Frauenheilkunde

Frauenheilkunde

Die häufigsten Ursachen für den Besuch bei der Frauenärztin sind unklare Unterbauchschmerzen und/oder ungewöhnliche Blutungen. Ursächlich für diese Beschwerden können sein: Hormonstörungen, Cysten, Endometriose, Entzündungen, Polypen oder Myome. Manchmal sind die Beschwerden auch Ausdruck einer Stressreaktion des Körpers ohne dass eine Erkrankung nachweisbar ist.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und gezielter Diagnostik helfen wir Ihnen, behandlungsbedürftige Beschwerdeursachen herauszufinden oder auszuschließen. Wir behandeln dann gezielt und/oder beraten Sie individuell zu Maßnahmen wie Sie Ihre Beschwerden alternativ angehen können. Dabei können auch Methoden aus der Naturheilkunde, der chinesischen Medizin und der Psychosomatik zur Anwendung kommen.